Category Archives: e-teaching.org

07Sep/20

Lehren und Lernen mit digitalen Medien: Veranstaltungshinweise für zweite Septemberhälfte 2020

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Mit der zweiten Septemberhälfte fangen bereits die Vorbereitungen für das kommende digitale Wintersemester an. Zu diesem Anlass zeigen wir eine ergänzende Auswahl an vielfältigen (Online-)Events rund um das Thema digitale Hochschullehre, die in diesem Zeitraum stattfinden. Neben Veranstaltungen wie dem digitalen Barcamp „Digitale Bildung mit Konzept!“, die ihren Fokus auf die Gestaltung der Online-Lehre legen, darf die Reflexion des vergangenen Semesters, wie sie beispielsweise im Rahmen der „DINI Jahrestagung” erfolgt, natürlich nicht fehlen.

03Sep/20

e-teaching.org lädt zur Session „Digitale Medien im Lehramtsstudium“ auf der Tagung Mobile(Hoch)Schule.digital ein

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Am 07. September 2020 findet die nächste Online-Veranstaltung im Rahmen der Fortbildungsreihe „Mobile.Hochschule Digital“ statt. Geplant ist ein breit gefächertes Programm aus Vorträgen, Diskussionen und über 40 Hands-on-Workshops. Das Informationsportal e-teaching.org ist mit dabei und lädt herzlich zur Session „Digitale Medien im Lehramtsstudium“ ein. Die gesamte Tagung steht allen Interessierten offen.

02Sep/20

Aufruf der EU-Kommission zur Beteiligung an der Konsultation „Aktionsplan für digitale Bildung“

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Damit der neue Aktionsplan der Europäischen Kommission für digitale Bildung die Corona-Erfahrungen berücksichtigen und die allgemeine und berufliche Bildung während des langfristigen digitalen Wandels fördern kann, bittet die Kommission bis zum 04.09.2020 um die Beantwortung eines Fragebogens. Hierbei handelt es sich um Fragen bezüglich der Gesamtauswirkungen der Corona-Krise auf die allgemeine und berufliche Bildung, sowie Erwartungen im Hinblick auf das Ende der Krise und auf die Phase der Erholung. Besonders gefragt ist u.a. die Meinung von Lehrkräften.

31Aug/20

Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft: Jahrestagung 2020, zwei neue Publikationen & Fellowship für Beate Plugge (Waxmann-Verlag)

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Vom 24. bis 26. August 2020 fand in Winterthur die diesjährige Jahrestagung der „Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V.“ (GMW) statt. Rechtzeitig dazu sind zwei neue Bände in der GMW-Buchreihe erschienen: Der Tagungsband „Seamless Learning – lebenslanges, durchgängiges Lernen ermöglichen“ gibt einen Überblick über den aktuellen Diskurs zum kontextübergreifenden Lernen (mit digitalen Medien); im Herausgeberband „Vom E-Learning zur Digitalisierung“ werden „Mythen, Realitäten, Perspektiven“ rund um E-Learning und digitale Medien im Kontext Hochschule diskutiert. Im Rahmen der Tagung wurde außerdem Frau Plugge vom Waxmann-Verlag als GMW-Fellow ausgezeichnet.

26Aug/20

Lesetipp: „Studierende – Medien – Universität. Einblicke in studentische Medienwelten“

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Zum Abschluss des BMBF-Forschungsprojekts „You(r) Study“ wurde mit dem Buch „Studierende – Medien – Universität. Einblicke in studentische Medienwelten“ die Quintessenz des dreijährigen Vorhabens zusammenfasst und publiziert. Die im Waxmann-Verlag erschienene Publikation (hrsg. von Sandra Hofhues, Mandy Schiefner-Rohs, Sandra Aßmann und Taiga Brahm) kann auch Open Access digital heruntergeladen werden.

26Aug/20

Geschäftsführer/in für das NRW-Online-Landesportal für Studium und Lehre gesucht

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

An der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Geschäftsführer/in für das NRW-Online-Landesportal für Studium und Lehre zu besetzen. Für die Umsetzung des Landesportals greifen mehrere, an unterschiedlichen Hochschulen durchgeführte Maßnahmen ineinander. Hierzu zählen u.a. die Weiterqualifizierungsangebote für Lehrende, eine Rechtsinformationsstelle sowie ein Streaming-Dienst. Die Koordination des Gesamtvorhabens übernimmt eine Geschäftsstelle mit 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an der RUB. Die Vergütung der Geschäftsführerstelle erfolgt nach Entgeltgruppe 15 TV-L. Bewerbungsschluss ist der 20.09.2020.

25Aug/20

IT-Administrator/in Learning Management System und Security Specialist an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf gesucht

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Das Rechenzentrum am Campus Weihenstephan (Freising) sucht ab dem 01.10.2020 eine/n IT-Administrator/in Learning Management System (LMS) und Security Spezialist/in. Zu den Aufgaben gehört unter anderem die Administration der Moodle Systeme und unterstützender E-Learning-Anwendungen. Die Stelle ist unbefristet und die Bewerbungsfrist endet am 31.08.2020.

24Aug/20

Leibniz Universität Hannover sucht eine/n Systemadministrator/in mit Softwareentwicklung

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Leibniz Universität Hannover sucht zum 01.10.2020 für die Zentrale Einrichtung für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre, E-Learning Service (ZQS/elsa), eine/n Systemadministrator/in mit Softwareentwicklung. Die Vollzeitstelle (13 TV-L, 100 %) ist bis zum 30.09.2023 befristet. Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden. Bewerbungsschluss ist der 01.09.2020.

21Aug/20

Projektmitarbeiter/in für das Open Educational Resources Portal Niedersachsen gesucht

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Technische Informationsbibliothek (TIB) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmitarbeiter/in für das Open Educational Resources (OER) Portal Niedersachsen. Die Vollzeitstelle ist zunächst bis zum 31.07.2023 befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt und der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch in Teilzeit zu besetzten. Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von der individuellen Qualifikation nach 12 TV-L oder 13 TV-L, Bewerbungsschluss ist der 16.09.2020.

20Aug/20

Universität Tübingen sucht Mitarbeiter/in mit dem Themenschwerpunkt digital unterstützte Lehre

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Universität Tübingen sucht für die Arbeitsstelle Hochschuldidaktik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in in Vollzeit. Wesentliche zentrale Aufgabe der Stelle ist die wissenschaftlich basierte didaktische Beratung und Unterstützung der Lehrenden der Universität in der Auswahl, Konzeption und Umsetzung digitaler Lehr-/Lernszenarien (einschließlich Prüfungen) in konkreten Lehrveranstaltungen und Modulen. Wichtig ist dabei die Perspektive der Schnittstelle von didaktischen und technischen Fragestellungen, die z.T. eng ineinandergreifen. Weiterhin sollen Lehr-/Lernszenarien dokumentiert und für eine Nachnutzung und ggf. curriculare Verankerung aufbereitet werden. Die Vergütung erfolgt nach 13 TV-L, Bewerbungsschluss ist der 10.09.2020.