All posts by e-teaching.org-Blog

15Dez/17

Call for Abstracts für „Synergie – Fachmagazin für Digitalisierung in der Lehre“ verlängert

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Für die fünfte Ausgabe des Fachmagazins für Digitalisierung und Lehre „Synergie“ wird um Einreichung von Beiträgen gebeten. Hierbei sind Fragestellungen zum Thema „Demokratie, Transparenz und Digitalisierung“ von Interesse. Noch bis zum 05.01.2018 können Abstracts eingesendet werden.

15Dez/17

Call for Abstracts für die Ausgabe #5 des „Synergie“ – Fachmagazin für Digitalisierung in der Lehre

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Für die fünfte Ausgabe des Fachmagazins für Digitalisierung und Lehre „Synergie“ wird um die Einreichung von Beiträgen gebeten. Hierbei sind Fragestellungen zum Thema „Demokratie, Transparenz und Digitalisierung“ von Interesse. Noch bis zum 05.01.2018 können Abstracts eingesendet werden.

14Dez/17

News aus den Hochschulen

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Diese Woche mit Informationen über die Förderung von Open Access Publikationen, Forschungsergebnissen über den Anteil der Präsenzzeit in der Hochschullehre, dem Tag der Lehre an der Universität Bern und der Veröffentlichung des Programms zur Pre-Konferenz der MoodleMoot 2018. Auch mit dabei: ein Preis für die Implementierung einer OER-Strategie in Bildungsorganisationen, ein verliehener Preis für Engagement in der Weiterentwicklung der Ausbildung von Geisteswissenschaftlern, neu vergebene Fellowships des Stifterverbands und ein freier Online-Zugang zu Sammlungen der Universität Göttingen.

13Dez/17

Laborzugang immer und überall – 4 Fragen zum Thema Lehren und Lernen mit Remote-Laboren

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Wie sieht das Lernen in einem Remote-Labor aus? Worin liegt der Mehrwert von Remote-Laboren und welche Grenzen hat dieses digitale Medium? Welche Stolperfallen sind bei der Vermittlung von Lerninhalten im Remote-Labor zu vermeiden? Was können andere Lehrende aus den Projekterfahrungen von „Industrial eLab“ mitnehmen? Dr. Anja Hawlitscheck und Jun.-Prof. Dr. Sebastian Zug beantworten diese Fragen in einem Interview und berichten über aktuelle Erkenntnisse beim Einsatz von Remote-Laboren in der Laborausbildung von Studierenden aus MINT-Fächern.