All posts by e-teaching.org-Blog

27Sep/18

Referent/in für E-Learning an der Hochschule München gesucht

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Hochschule München sucht im Rahmen des Projekts „ZUG – Für die Zukunft gerüstet“ zur Mitarbeit im E-Learning Center und im Projektmanagement-Team des ZUG-Projekts eine/n Referent/in im Bereich E-Learning. Die Vollzeitstelle ist bis zum 31.12.2020 befristet. Bewerbungen können noch bis zum 11.10.18 eingereicht werden.

26Sep/18

Baden-Württemberg: Peer-to-Peer-Beratung zu Strategien für Hochschulbildung im digitalen Zeitalter ausgeschrieben

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg schreibt in Kooperation mit dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft eine landesspezifische Peer-to-Peer-Beratung für insgesamt vier Hochschulen in Baden-Württemberg aus. Bis 15. November 2018 können Interessensbekundungen eingereicht werden.

26Sep/18

Welche Bedürfnisse haben Fernstudierende an die E-Tutorielle Betreuung im Studium?“ – Ihre Meinung ist gefragt

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Wer Fernstudierender ist und schon immer mal seine Meinung zum Thema E-Tutorielle Betreuung äußern wollte hat aktuell die Gelegenheit dazu: Die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (GMW) möchte die Bedürfnisse von Fernstudierenden an eine E-Tutorielle Betreuung besser abbilden und lädt diese ein, ihre persönliche Sichtweise zu teilen. Ab sofort können Beiträge auf der dafür eingerichteten Blog-Seite gepostet werden.

25Sep/18

Online-Diskussion “E-Learning ist tot, es lebe die Digitalisierung” – Die GMW lädt zur Teilnahme an der #GMWdebatte ein

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (GMW) lädt dazu ein, sich an der Online-Diskussion “E-Learning ist tot, es lebe die Digitalisierung” zu beteiligen. Bis zum 24. Oktober 2018 können Kommentare, Beiträge in Blogs oder auf Plattformen wie Twitter veröffentlicht werden.

25Sep/18

Die „Digital Learning Map – Datenbank für Digitale Hochschullehre“ geht offiziell an den Start

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die frei zugängliche Online-Datenbank wurde mit dem Ziel entwickelt, Projekte, Initiativen und Produkte digitaler Hochschullehre in ganz Deutschland sichtbar zu machen und daraus verlässliche Erfolgskriterien für das Lehren/Lernen mit digitalen Medien abzuleiten. Nun ist es soweit: Die „Digital Learning Map“ ist offiziell gestartet und wird bei der HFD-Themenwoche 2018 vorgestellt.

21Sep/18

Neue Ausgabe des Fachmagazins Synergie #06 + Call for Papers für Ausgabe #07

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Das Fachmagazin „Synergie. Digitalisierung in der Lehre“ erscheint einmal pro Semester und richtet sich an die wissenschaftliche Community im Bereich Lehren und Lernen mit digitalen Medien sowie eine breite Öffentlichkeit. Am 21. September 2018 erscheint die sechste Ausgabe. Für Ausgabe #07 können noch bis zum 15. Dezember 2018 Abstracts eingereicht werden.

20Sep/18

OpenGeoEdu: Der offene Online-Kurs zu offenen Geodaten startet am 1. Oktober 2018

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Am 1. Oktober 2018 startet der Online-Kurs zu offenen Geodaten „OpenGeoEdu“. Angeboten werden mehrere Kursteile, die in unterschiedlicher Kombination frei zusammengestellt werden können. Der Vorlesungsteil ist vollständig frei verfügbar, der Übungsteil ist nur mit Registrierung zugänglich, da hierfür Leistungspunkte ermittelt werden, für die ein Zertifikat zur Anrechnung als Studienleistung vergeben wird.