All posts by e-teaching.org-Blog

28Jun/17

Online Event: „Animationen und 3D-Content – was ist bei der Gestaltung zu berücksichtigen?“

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Videos und Ton gelten unter den digitalen Bildungsressourcen schon fast als „klassische“ Formen . Doch die Möglichkeiten sind viel umfangreicher: Animationen, Simulationen und 3D-Content ermöglichen nicht nur die „realistische“ Abbildung von (bewegten) Lerngegenständen, sondern bieten als Modelldarstellungen auch Raum für spielerische und interaktive Erkundungen. Im Online-Event auf e-teaching.org am kommenden Montag, 03.07. um 14.00 Uhr wird das Lehr-/ Lernpotenzial vorgestellt, das mit dem Einsatz dieser medialen Mittel verbunden ist. Dabei kommt neben der (lern-) psychologischen auch die medientechnische Perspektive zur Sprache.

27Jun/17

Der delina-Bildungspreis 2018 ist ausgeschrieben

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Ausschreibung für den Innovationspreis Digitale Bildung (delina) ist gestartet. Ab sofort können sich Schulen, Hochschulen, Start-ups und Anbieter mit ihren innovativen Konzepten und Produkten im Bereich Digitale Bildung bewerben. Mit dem vom Branchenverband Bitkom e.V. ausgeschriebenen Preis sollen Trends und Ideen im Bereich digitales Lernen aufgegriffen, gefördert und sichtbar gemacht werden.

27Jun/17

Stellen mit Schwerpunkt digitales Lernen am DLR e.V. zu besetzen

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. sind mehrere Stellen im Rahmen des BMBF Förderprogramms „Digitale Medien in der Bildung“ für den Bereich „Bildung, Gender“ ausgeschrieben. Das Programm widmet sich der Umsetzung von Digitalisierungsinitiativen in der Bildung. Die Stellen sind zunächst auf zwei Jahre befristet und werden nach Entgeltgruppe 14 TVöD vergütet.

26Jun/17

Nationale Plattform für die Hochschullehre: Hochschulforum Digitalisierung schreibt Machbarkeitsstudie aus

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Das Hochschulforum Digitalisierung ergreift Maßnahmen, um den Aufbau einer nationalen Plattform für die Hochschullehre voranzutreiben. In diesem Zusammenhang schreibt das Hochschulforum jetzt eine Machbarkeitsstudie aus, um die Möglichkeiten zur konkreten Umsetzung auszuloten. Interessierte können sich bis zum 03.07.2017 bewerben.

22Jun/17

E-Prüfungssymposium (ePS) verlängert Frist für Call for Papers

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Auf Grund zahlreicher Nachfragen verlängert das E-Prüfungssymposium (ePS2017) die Frist zur Einreichung von Beiträgen bis zum 30. Juni 2017. Ursprünglich endete die Bewerbungsfrist am 19. Juni. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML) an der Universität Bremen; weiterer Mitorganisator der Veranstaltung sind die RWTH Aachen und e-teaching.org.

20Jun/17

Mitarbeiter/in im Bereich E-Learning und IT-Systeme an der TUM gesucht

Quelle: e-teaching.org-Blog Autor: e-teaching.org-Blog

Die Technische Universität München sucht für das Medical Education Center (TUM MEC) am Lehrstuhl für Medizindidaktik, medizinische Lehrentwicklung und Bildungsforschung zum 01.09.2017 eine/n Mitarbeiter/in im Bereich E-Learning und IT-Systeme. Die Teilzeitstelle (75%) ist im Rahmen einer Elternvertretung bis zum 31.12.2018 befristet.